EU-Pakt für Fachkräfte: UNI Europa tritt der Partnerschaft bei

EU-Pakt für Fachkräfte: UNI Europa tritt der Partnerschaft bei

Die EU hat vor kurzem ihren Pakt für Kompetenzen ins Leben gerufen, eine groß angelegte Partnerschaft für Kompetenzen im digitalen Ökosystem. UNI Europa ist einer der Partner.

Das endgültige Partnerschaftsdokument (siehe unten) wird von 58 Verbänden, Unternehmen, Berufsbildungseinrichtungen, Gewerkschaften, Universitäten und nationalen Verbänden unterstützt.

Das digitale Ökosystem umfasst drei Hauptteilsektoren: die Herstellung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT), IKT-Dienstleistungen (ohne Telekommunikation) und Telekommunikation.

Unter den zahlreichen Herausforderungen, die das digitale Ökosystem bewältigen muss, hat die Partnerschaft für digitale Kompetenzen die folgenden als äußerst relevant und somit als Prioritäten für künftige Aktivitäten ermittelt:

  • Mangel an IKT-Spezialisten und anderen Technologieexperten
  • Mangel an digitalen Experten in traditionellen Unternehmen aller Größen und in allen Ökosystemen
  • Rascher Wandel in der Industrie und Auswirkungen auf Arbeitsplätze und Qualifikationen
  • Unausgewogenheit von Lebenszeit und Geschlecht
  • Cybersecurity
Lader Laden...
EAD-Logo Dauert es zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen Sie In neuer Registerkarte öffnen

Tagungen und Veranstaltungen

2024

14

Mai

PHSDialogue-Projekt: 1. Plenarsitzung des PHS-Sozialdialogs in Brüssel am 14. Mai

14. Mai 2024, 9h-16h MEZ | UNI Europa & EFSI-Büros in Brüssel

- Gemeinsame Vorbereitungssitzung von UNI und EFFAT (vormittags, Büro UNI Europa )
- 1. Plenarsitzung des PHS-Sozialdialogs (Nachmittag, EFSI-Büro)

UNI Care Europa-Mitgliedsorganisationen können sich mit dem nachstehenden Anmeldeformular anmelden.

22

Mai

Geschützt: Handel und Tourismus EBR-Netzwerk - 22. Mai 2024

Handel

22

Mai

Treffen des EBR-Netzwerks für Handel und Tourismus